Sprache wählen: Deutsch Englisch
Warenkorb
0 Artikel - EUR 0,00
Startseite » Zivile Bausätze » Auto/Pick-Up/Van » REVELL Geschenkset 30 Jahre Mauerfall 1:24

REVELL Geschenkset 30 Jahre Mauerfall 1:24

Hersteller: Revell
Artikelnummer: REV-07619
1 Stück lagernd

€ 45,90


Preis inkl. Steuer und zzgl. Versand
Anzahl

Produktbeschreibung



Der Fall der Berliner Mauer – ein Stück Zeitgeschichte
Wer am 9. November 1989 alt genug war, konnte kaum glauben, was an diesem denkwürdigen Tag vor sich ging. Beinahe ohne Vorankündigung fiel die Berliner Mauer, die Deutschland mehr als 28 Jahre lang getrennt hatte. Und was war eines der ersten, das die so überraschend geöffnete Grenze unbehelligt passierte? Genau: der legendäre Trabant 601!
Der Trabant 601: Go Trabi go!
Der Trabant 601, die berühmte „Rennpappe“, war das meistgebaute Auto der DDR. Von 1964 bis 1990 – also sogar noch nach dem Fall der Berliner Mauer – lief der kultige Zweitürer bei den Sachsenring Automobilwerken in Zwickau vom Band. Fast drei Millionen „Trabis“ wurden hergestellt, und jeder einzelne sehnsüchtig erwartet. Denn wer in der damaligen DDR ein Auto sein Eigen nennen wollte, musste von der Bestellung bis zur Lieferung oft mehr als zehn Jahre warten. 1991 setzten Regisseur Peter Timm und Schauspieler Wolfgang Stumph dem Trabant 601 ein cineastisches Denkmal. Der Film „Go Trabi go“ ist noch heute eine der erfolgreichsten Komödien Deutschlands.
Das Kultauto als Modellbausatz
Der Bausatz des Trabant 601 weckt Erinnerungen an ein Stück deutsche Geschichte, an einen Kult. Im Maßstab 1:24 (149 mm Länge) bestechen die 138 Teile (leicht aus dem Rahmen zu brechen) nach dem Zusammenbau und Bemalen durch zahlreiche Details:
• originalgetreue Karosserie mit feinen Oberflächenstrukturen
• bewegliche Motorhaube
• Motor mit zahlreichen, detaillierten Teilen
• separate Auspuffanlage
• detailgetreuer Innenraum mit Instrumentenbord
• abnehmbares Dach
• Vorderachsenlenkung, mit der die Räder bewegt werden können
• originalgetreu nachgebildete Felgen
• bewegliche Kofferraumklappe
• authentische Abziehbilder zum Beispiel für DDR-Kennzeichen
So sah die Berliner Mauer damals aus
Lassen Sie den 9. November 1989 noch einmal Revue passieren. Der Modellbausatz 30th Anniversary „Fall of the Berlin Wall“ beinhaltet neben dem berühmten Trabant 601 auch ein bestechend echt wirkendes Diorama der Berliner Mauer mit dem Brandenburger Tor im Hintergrund in Form eines 3D-Puzzles. Fast könnte man meinen, man stände tatsächlich vor der Berliner Mauer mit ihrer Mauerkrone und dem original nachempfundenen Graffiti. Zwei Hinweisschilder warnen vor dem Verlassen West-Berlins und vor dem Grenzübertritt. Und das Beste: Mitten hinein in dieses absolut authentische Diorama lässt sich das Modell des Trabant 601 so platzieren, dass es die Berliner Mauer durchbricht.
Bringen Sie die Berliner Mauer mit dem Trabant 601 zu Fall!
Der Modellbausatz 30th Anniversary „Fall of the Berlin Wall“ ist die perfekte Geschenkidee für jeden, der das Besondere liebt. Das 3D-Puzzle des Mauer-Dioramas ist einfach zusammenzubauen, während das Modell des Trabant 601 durch seine zahlreichen Details und seine Originaltreue besticht. Im Set enthalten sind eine genaue Bauanleitung, Basisfarben, Kleber, Pinsel und Abziehbilder für eine originalgetreue Darstellung der Berliner Mauer und des Trabant 601.

Produktdetails



ArtikelnummerREV-07619
EAN4009803076195
HerstellerRevell
Lagerstand1 Stück
Lieferzeit3-4 Tage
Gewicht1.40 kg
Maßstab1:24
Alle Preise in EURO inkl. gesetzlicher Steuer und zzgl. Versand.
© 2016 - Modelmakershop