Sprache wählen: Deutsch Englisch
Warenkorb
0 Artikel - EUR 0,00
Startseite » Militär Bausätze » Flugzeuge » CLEAR PROP MODELS XA2D-1 Skyshark Early Version 1:48

CLEAR PROP MODELS XA2D-1 Skyshark Early Version 1:48

Hersteller: Clear Prop Models
Artikelnummer: CP4802
1 Stück lagernd

€ 69,90


Preis inkl. Steuer und zzgl. Versand
Anzahl

Produktbeschreibung



Die Douglas A2D Skyshark war ein amerikanisches Angriffsflugzeug mit Turboprop-Antrieb, das von der Douglas Aircraft Company für die United States Navy gebaut wurde. Am 25. Juni 1945 bat das Bureau of Aeronautics Douglas Aircraft um ein turbinengetriebenes Flugzeug mit Propellerantrieb. Außerdem erhielt Douglas am 11. Juni 1947 die Absichtserklärung der Navy für ein Turboprop-Flugzeug für Flugzeugträger. Die Notwendigkeit, von Begleitflugzeugen der Casablanca-Klasse aus zu operieren, erforderte den Einsatz einer Turboprop-Maschine anstelle eines Düsenantriebs. Obwohl sie dem AD Skyraider ähnelte, unterschied sich die A2D in vielerlei Hinsicht von ihm. Die Allison XT-40-A2 hatte mit 5.100 Wellen-PS mehr als doppelt so viel Leistung wie die R-3350 der Skyraider. Die XT40-Installation auf dem Skyshark verwendete gegenläufige Propeller, um die gesamte verfügbare Leistung zu nutzen. Die Dicke der Flügelwurzel verringerte sich von 17 % auf 12 %, während sowohl die Höhe des Leitwerks als auch seine Fläche zunahmen.
Probleme bei der Motorenentwicklung verzögerten den Erstflug bis zum 26. Mai 1950, der von George Jansen auf der Edwards Air Force Base durchgeführt wurde.
Der Navy-Testpilot Cdr. Hugh Wood verunglückte am 19. Dezember 1950 bei dem Versuch, den ersten Prototyp XA2D-1, BuNr. 122988, zu landen. Er war nicht in der Lage, die Sinkgeschwindigkeit zu kontrollieren, was zu einem heftigen Aufprall auf der Landebahn führte.
Der zweite Prototyp wurde mit zusätzlichen Instrumenten ausgestattet, aber als er am 3. April 1952 flugbereit war, waren bereits sechzehn Monate vergangen, und mit der Entwicklung von Vollstrahlflugzeugen war das A2D-Programm im Grunde tot.
Die Gesamtflugzeit der verlorenen Zelle betrug kaum 20 Stunden. Zwölf Skysharks wurden gebaut, zwei Prototypen und zehn Vorserienflugzeuge. Die meisten wurden verschrottet oder bei Unfällen zerstört, und nur eine hat überlebt.
Diese Box enthält ein nicht zusammengebautes Plastikmodell.
Länge des gebauten Modells: 261mm
Spannweite des gebauten Modells: 318mm
Plastikteile – 203
Fotoätzteile – 83
Resinteile - 5
Dieser Bausatz wurde für fortgeschrittene Modellbauer entwickelt und enthält 15 Spritzlinge, von denen einer klar ausgeführt ist, 5 Bauteile aus Resin, eine Fotoätzteil-Platine sowie ein Decalbogen.
Markierungen werden für vier verschiedene Versionen sind auf diesem Decalbogen enthalten und eine farbige und detaillierte Bauanleitung macht den Montageprozess einfach und angenehm.

Produktdetails



ArtikelnummerCP4802
HerstellerClear Prop Models
Lagerstand1 Stück
Lieferzeit3-4 Tage
Gewicht0,80 kg
Maßstab1:48
Alle Preise in EURO inkl. gesetzlicher Steuer und zzgl. Versand.
© 2016 - Modelmakershop